Yucca


Die Tex-Mex und Praire-Roots erzeugen eine wüstenähnliche Atmosphäre. Es ist eine vielseitige Pflanze, die allen Witterungsbedingungen wie Trockenheit oder Frost widerstehen kann und mit ihren überraschenden Formen eine Zierde für Ihr Haus oder Garten ist. Es gibt viele Arten der Yucca. Sehr schöne Exemplare sind zum Beispiel die blaue Palmlilie, Elefantenfuß-Pflanze, die reguläre Palmlilie und die Keulenlilie. Diese Pflanze hat spitzige Blätter und eignet sich hervorragend gegen alle Wetterbedingungen. Sicherlich benötigt auch diese Pflanze die notwendige Sorgfalt und Pflege, wodurch sie plötzlich ihre bunten Blätter erscheinen lässt. Diese Pflanze stammt ursprünglich aus Mittel- und Südamerika und ist in 30 unterschiedlichen Arten Verfügbar.

Stark und robust


Die Yucca geeignet sich hervorragen für Gewächshäuser oder als Topfpflanze. Auch im Freien gedeiht sie ausgezeichnet. Diese Pflanzen lieben die Sonne, sollten aber gegen Feuchtigkeit und Regen geschützt werden. Die Wurzeln der Yucca sind sehr stark, drahtförmig und enthalten viele Fasern. Es ist wichtig, das die Yucca beim Ankauf gut durchgewurzelt ist. Dies erleichtert die Bepflanzung und verhindert irgendwelche Wachstumsprobleme. Da die Pflanze keine Feuchtigkeit bevorzugt, ist es ratsam, einen gut drainierten Boden zu verwenden, damit dass Grundwasser nicht stehen bleibt. Die Yucca überlebt den Winter



© 2018 MyPalmShop | Alle Rechte vorbehalten