Trachycarpus Wagnerianus: Durchsteht den Winter gut


Einige Gärten haben ziemlich Mühe den Winter zu durchstehen. Wohnen Sie zum Beispiel am Meer oder in einer offenen Landschaft, dann kann es öfter mahl stark wehen in Ihrem Garten. Ein Garten in einer offenen Landschaft ist auch oft kälter und feuchter als ein Stadtgarten. Infolgedessen können Ihre Pflanzen schneller unter Frost leiden.''

Es gibt eine Reihe von winterharten Hanfpalmen, aber unser neuer Favorit ist die Trachycarpus Wagnerianus. Diese Hanfpalme ist extrem stark und übersteigt andere winterharte Palmen wie die Trachycarpus Fortunei, wo es darauf ankommt, die Nässe und den Windwiderstand zu überleben.

Schöne und starke Erscheinung


Die Trachycarpus Wagnerianus sieht einem Bonsai ein wenig ähnlich. Es ist eine kompakte Pflanze mit windfesten und dunkelgrünen Blättern. Die architektonische Krone aus Blättern eignet sich ausgezeichnet in einem kleineren Garten. Diese Palme könnte beispielsweise auch gut gegen eine Wand, in einem Kübel gepflanzt werden. Aber sie kann genauso gut gegen ein Tor oder neben einer Eingangstür platziert werden. Aber auch auf einem Balkon eignet sich diese Palme ausgezeichnet und nimmt nicht zu viel Platz ein. Halten Sie unsere Website gut im Auge, da wir jährlich mehr als über 100.000 Trachycarpus Wagnerianus anbauen, wodurch wir sie zu einem guten Preis anbieten können.



© 2019 MyPalmShop | Alle Rechte vorbehalten