Westringia Fruticosa

Rosmarin

Australische Rosmarin(Westringia Fruticosa) ähnelt dank ihrer nadelbaumartig schmalen und intensiv grau gefärbten Blättern dem bekannten Rosmarin. Und auch die Blüten sind mit ihrer blauvioletten Färbung durchaus ähnlich, stehen aber in quirligen, halbkreisförmigen Büscheln beisammen - und das über Monate hinweg. In Wintergärten startet der Flor bereits in den Wintermonaten (Januar/Februar), im Topfgarten in den Frühjahrsmonaten und hält bis in den Sommer hinein an. Nach einer hochsommerlichen Pause setzt der Flor zumeist im Spätsommer und Herbst ein zweites Mal an. Damit passen die von Natur aus kompakten und dichtwüchsigen Australier hervorragend in sonnigen Topf- oder Wintergärten, die sich dem Mediterranen verschrieben haben.

WinterhärteSchützen unter -3°c
BewässerungMäßig Wasser geben
StandortLeichter Schatten / Sonne

+
Gesamthöhe: 60-70cm, topf: ø 26cm - 8,4 ltr., 7.25Kg.  € 17.95
Anzahl
-10-1  +1+10

Westringia Fruticosa Blue Gem

Küsten-Rosmarin

Die Westringia Fruticosa ist eine ausgezeichnete Wahl als ein großer Bestandteil in einem Garten, wo Platz vorhanden ist. Es ist ein leicht wachsender Strauch, der in der Nähe der Küste von New South Wales wächst.

Der Name 'Rosmarin' bezieht sich nur auf das Aussehen der Pflanze, weil die Blätter nicht den vertrauten Duft haben.

Das Laub ist dunkelgrün und die kurzen Haare geben einen silbrigen Farbton an den Blättern. Die Blätter sind bis zu 2 Zentimeter lang, schmal und spitzig eng um den Stamm herum.
WinterhärteSchützen unter -3°c
BewässerungMäßig Wasser geben
StandortLeichter Schatten / Sonne

+
Gesamthöhe: 60cm, topf: ø 26cm - 8,4 ltr., 6.5Kg.  € 17.95
Anzahl
-10-1  +1+10


© 2018 MyPalmShop | Alle Rechte vorbehalten